Düsseldorf Feuerlöschboot, Baukasten, Länge 116 cm

Artikelnummer: KRro1100
Preis inkl. 19.00% MwSt. zzgl. Versand

229.00


Menge


KR ro1100 Feuerlöschboot Düsseldof Technische Daten: Länge ca.1160 mm Breite ca.250 mm Höhe ca.500 mm Gesamtverdrängung ca.9000 g RC-Funktionen Rudersteuerung, Motorregelung, Lichtfunktionen, Sonderfunktionen, Soundfunktion

Lieferumfang Rumpf, Aufbau und weitere Bauteile aus Kunststoff tiefgezogen Gelaserte Kunststoff-Decks- und Kleinteile Gelaserte Sperrholzteile wie z. B. Motorspant und Pumpenplatte 3 funktionstüchtige Löschmonitore Beweglicher Bootskran 2 Schiffsschrauben und 4 Rudersets sowie alle für den RC-Einbau notwendigen Anschlussteile Lackier-Abdeckmasken Dekorbogen Ausführliche Bauanleitung und Bauplan

Zubehör KRro1101 Beschlagsatz Düsseldorf KRro1103 Sonderfunktionssatz Düsseldorf

erforderliches Zubehör füe den Fahrantrieb 2 x KR42275 Elektromotor Max Gear 2,5 : 1 2 x KR42128 Entstörsatz 2 x KR63706 Gelenkkupplung 1 x KR67052 Fahrtregler Quicrun 860 Dual 1 x KR79050 Ruderservo Fernsteuerung ab 2-Kanal bei Sonderfunktion ab 4-Kanal empfehlenswerte Fernsteuerung: G33016.16 MC-16 HoTT 2.4 GHz Fernsteuerung 8 Kanal Hand- und Pultsender mit 8 Steuerfunktionen

Vorbildgetreuer Nachbau des Feuerlöschbootes Düsseldorf im Maßstab 1:25 Das Feuerlöschboot Düsseldorf wurde für den Einsatz im Ruhrgebiet von der Rheinwerft GmbH & Co., Mainz-Mombach entwickelt und gebaut. Ausgerüstet für den Katastrophenfall, sei es ein in Brand geratenes Schiff, ausgelaufenes Öl oder eine explosionsgefährdete Hafenanlage, kann es mit seinen Löschmonitoren Wasser oder Schaum mit 10,5 bar bis zu 95 m weit und 45 m hoch schleudern. Die beiden 12-Zylinder-V-Motoren mit zusammen 930 kW (1260 PS) verleihen dem Boot eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 37 km/h. Der robbe Baukasten des Feuerlöschbootes Düsseldorf ist in Größe und Ausstattung hervorragend geeignet, die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des Originals auch im Modell zu verwirklichen. Es können die Löschmonitore, der Kran, die Ankerwinde, das Radar, Scheinwerfer, Blaulicht, Hupe und Sirene sowie Dieselgeräusche funktionstüchtig eingebaut werden. Der starkwandige Kunststoff-Rumpf ist groß genug, um die zahlreichen Aggregate für alle Sonderfunktionen aufzunehmen. Zwei vielfach bewährte robbe Navy-Kompakt-Antriebe verleihen dem Modell eine hohe Geschwindigkeit. Vier große Ruder garantieren eine extreme Manövrierfähigkeit bei Vorwärts- und Rückwärtsfahrt. Die Löschmonitore lassen sich über die Fernsteuerung horizontal und vertikal schwenken. Mit der empfohlenen Elektro-Zahnradpumpe können diese 6-8 m weit spritzen. Mit dem Bootskran läßt sich das tiefgezogene Ruderboot vorbildgetreu anheben und außenbords absenken. Der Baukasten enthält den vorgeformten Rumpf und Deck, das vorgeformte Steuerhaus aus Transparentmaterial (dadurch kein Ausschneiden der Scheiben erforderlich) und weitere Einbauten mit Laser ausgeschnitten. Die komplette Ruderanlage, Stevenrohr mit Schiffswelle, Schiffsschraube und Kupplung. Selbstklebebilder und Abdeckmasken. Mehrsprachige Bauanleitung und Bauplan.


Rechtliche Hinweise:
* Unser Angebot richtet sich an Endverbraucher. Deshalb sind alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer z.Zt. 19% sowie zuzüglich Versandkosten.

Abbildungen können ähnlich sein. Für Produktinformationen können wir keine Haftung übernehmen. Abgebildetes Zubehör ist im Lieferumfang nicht enthalten. Logos, Bezeichnungen und Marken sind Eigentum des jeweiligen Herstellers. Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.

Lade ...